001 E10 Adolf Hipster

Das ist doch jetzt bitte nicht die Possibility, was sich unsere beiden Fleisch-gewordenen Randnotizen da zusammengesponnen haben!?

Aber tatsächlich, sie ziehen es durch: Kerzen, ein paar billige Soundeffekte und ein Ouija-Brett, ein Schluck Hexentee und schon erscheinen die ersten Gäste, die dieser Podcasts jemals gesehen hat! Darunter sind namhafte Persönlichkeiten: Paul Watzlawick und Marcel Reich Ranicki geben sich sprichwörtlich die Klinke in die Hand (in Wirklichkeit schweben sie natürlich einfach durch die Tür hindurch) und dann kommt auch noch ein ungebetener Gast vorbei, um sein Buch zu promoten.

Nach diesem kurzen Totalausfall geht es wie gewohnt mit intellektueller Schonkost weiter. Dass es bei Podcasts aus gutem Grund eigentlich keine Staffeln gibt, stört die beiden Eisprinzessinnen übrigens nicht – und so läuten sie mit dieser Folge das Ende der ersten Staffel ein. Daher schauen sie noch einmal zurück und überlegen sich, was sie in Zukunft anders (BESSER!) machen könnten.

Dazu gehört auch der Launch der

Dr.-Sommer-Hotline: 036415549831

Also RUFT AN! Und denkt nicht, wir kriegen es nicht mit, falls ihr es nicht tut!

Außerdem hat Mike sich an einem neuen Jingle versucht. Wie die neue Rubrik heißt, warum ihr unbedingt mehr Schokolade essen solltet, und warum Erich von Däniken mit seinem Hinterteil in einer Pyramide steckt, erfahrt ihr natürlich nur hier – beim einzig wahren Nachrichtenpodcast für Yuppies und Hausfrauen!

0 Kommentare

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.