017 Sorgenlatte

Es wird Herbst. Doch Dr. Sommer – unser Lifestyle- und Feelgood-Coach – erlebt seinen zweiten Frühling. Nachdem er in der letzten Folge versucht hat, unbescholtenen Rentnern seine fragwürdigen Weisheiten nahezubringen, hat er nun in verwirrten Jugendlichen seine nächsten Opfer gefunden.

Und wo gibt es mehr verlorene Seelen, als auf dem Live-Video-Portal Younow? Doch am Ende sollte alles ganz anders kommen.

In Magisch und Mäh berichtet Mike anschließend davon, wie ihm ordentlich das Gebiss durchgekärchert wurde und hat herausgefunden, wie man das Trolley-Problem pragmatisch löst. Wie Frank Underwood stets zu sagen pflegt: “Wenn dir nicht gefällt, wie die Karten liegen, wirf den Tisch um.”.

Außerdem erfahrt ihr, wie ihr lästige Polizisten Mac-Guyver-mäßig und völlig magiefrei mit einem Rohschinkenbrötchen los werdet und wie ihr euch des gegessenen Brötchens selbst dann ebenfalls wieder kaloriensparend entledigt.

Außerdem machen euch Mike und Jan den Wedding-Planner und geben Tipps für die Hochzeits-Season 2017 – und als wäre das noch nicht genug, dringen wir anschließend wieder philosophisch in die Tiefsten Abgründe der Konsumgesellschaft vor.

Und dann kommt plötzlich der Bofrost-Mann und friert den Rest der Folge für schlechte Zeiten ein.

0 Kommentare

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.