Podcast 90er neunziger

SFZ-Podcast: SFZ021 – Das mega geheime 90er Tape


Fresh Out of the Dark kommen die zwei Fools in den bunten Garden der 90er Jahre gestolpert und ganz so als if tomorrow never comes begeben sie sich auf einen Joyride mit Believe, Fantasy und viel zu vielen 90er Referenzen.

Nachdem die beiden Barbie girls fertig sind über Fashion zu quatschen regt sich Jan … ein aufrechter Deutscher über die Ossischwemme auf – da schaltet der Meat Loaf (Miké’s Mutter, sie Vogue mindestens Mambo No. 5 Tonnen) plötzlich das Informer-net ab und alle Chatfenster werden geschlossen. Das erste Mal tat’s noch weh aber wir haben uns daran gewöhnt. Warum? Tja, Schöne Mädchen gibt’s überall.

Außerdem quatschen die verrückten Jungs über Castor Eye Joe-Transporte, Jan schenkt uns endlich mal reinen Mr. Vain ein und berichtet von seinem ersten Date (I will always love you!) und spielt uns witzige Schnipsel von U2  auf seinem Videorekorder mit Scatman-Anschluss vor. Mike will smith gerade seine Kurzgeschichte vorlesen, da grätscht Mr. Wichtig ihm mit seinem Filmtipp dazwischen: Titanic – wet, wet, wet!

Unsere Protagonisten, inzwischen extrabreit, denken sich nun, es sei an der Zeit: Hit me Baby one more Time – werfen sie noch ‘ne Vitralette ein. Als beide schon glauben, The Drugs Don’t Work denkt Jan plötzlich nur noch “I believe I can fly” und fängt an, sich eine saucoole Geschäftsidee zusammen zu spinnen um endlich Millionär zu werden. Beinhart wie’n Rocker kann Mike endlich seine Kurzgeschichte Vorl-Ace of Base-n – ein Schrei nach Liebe aus seinen Neil Young-en Jahren.

Bei

Dr. Sommer
sommer_online@hotmail.com
Tel. 03641 5549831

geht’s diesmal um Computerliebe.

Herzilein, du brauchst nicht traurig sein, denn jede gute Folge hat einmal einmal ein End of the Road, es ist Time to say goodbye – in diesem Sinne: MfG – Mit freundlichen Grüßen!

0 Kommentare