SFZ023 – Göttlicher Abszess


Der liebe Mike ist stoned – aber sowas von! Man erkennt ihn kaum wieder! Doch es scheint ihm zu bekommen, im Podcast fängt er nämlich plötzlich an, sich über Gott und die Welt Gedanken zu machen – und zwar sprichwörtlich buchstäblich!

Also setzen sich Jan und Mike mit einem Heineken und einem Stück kalter Pizza auf den Küchenboden und bequatschen alles, was man über Gott wissen muss. Und als sei das noch nicht genug, versucht Mike (was ist heute bloß mit ihm los???) Jan einzureden, übermäßiger Porno-Konsum sei eine Sünde!

Außerdem werden existenzielle Fragen geklärt, wie “Sollte Gott anstatt den ganzen Tag seine eigene Version von die Sims zu spielen, nicht lieber mal raus gehen und mit Freunden spielen? Oder hat Gott längst im Vordergrund YouPorn offen und sein Notebook läuft einfach so vor sich hin? Und was passiert, wenn der Akku leer wird?

Hier und dort haben wir uns über Quantenmechanik belesen, wenngleich wir nix kapiert haben (wie man hört), für Leser mit ähnlich langer Leitung empfiehlt sich daher die arte-doku: Der Stoff aus dem der Kosmos ist  und für Freunde des bedruckten Baumes das Buch Dark Matter (das Jan zwar beschreibt, jedoch nicht erwähnt).

0 Kommentare