SFZ026 Homonasal


Intelligent (lat.: intellegere=erkennen; engl.: wurde noch nicht exportiert) wurde bisher niemals (30 v. Chr. bis heute) von Bäckern, die natürlich nicht mehr namentlich genannt werden können, gesehen und wird nun erstmalig in unserem Podcast dokumentiert. Es handelt sich dabei um eine heutzutage einhellig als Abfallprodukt bewertete Masse aus Rest-Weizen-Mehl und den natürlichen fränkischen Spezialitäten (ausgenommen davon sind die “Speisen” aus dem ” ‘Koch’-Buch” des Loddar Matthäus: “Wir dürfen jetzt nicht den Kuchen in den Sand stecken”).

Die besondere Backmischung wurde für viele (sogar für Loddar Matthäus) auf nicht erklärbare Weise populär. Da die Händler auf den Märkten, auf denen die Intelligent gehandelt wurde, häufig Schindluder mit den verschiedenen Qualitätsstufen getrieben haben, wurde der sog. “Intelligent‘squotient” eingeführt. Dieser setzt die Intelligent der Handelsware ins Verhältnis zur Intelligent der sogenannten “Ur-Intelligent‘s”, die noch immer in Paris unter einer Glas-Glocke gelagert wird.

Aufgrund der zunehmenden Wohlernährung der Bevölkerung und Effizient’ssteigerungen in der Landwirtschaft, nimmt die Intelligent immer weiter zu, sodass heutzutage sogar Werte über 100 als völlig gesund gelten. Dies bestätigt, dass “jeder, der genügend Intelligent zu sich nimmt, nicht an Intelligentmangel leidet.” (Originalton Loddar Mattäus).

Nach der Ersteinnahme der Intelligent, die heutzutage überwiegend im Kleinkindalter erfolgt, muss kontinuierlich weitere Intelligent zugeführt werden, sonst treten Absetzerscheinungen auf, die im äußersten Stadium zum Verlust der Selbststeuerung führen können (sog. “Alzheimerdement“).

Die Firma “Intel” bietet elektronische Hilfsgeräte für derartige Intelligentopfer an, deren Entwicklung aber noch in den Kinderschuhen steckt. Es handelt sich hierbei um eine Technologie, die Intel von der Katze kopierte. Die Katze täuscht vor, eine intelligente Handlung auszuführen, um den Feind zu verwirren. Intel konstruierte auf dieser Basis einen Computerchip, der vorgibt leistungsfähig zu sein. Prominente Betatester sind u.a. Donald Trump a.k.a. Fischstäbchenwilli, Ariana Grande und (der späte) Helmut Kohl.

0 Kommentare