SFZ-Podcast: SFZ019 – Gehirn-trump-utation

HALLOO!! Hier ist er wieder, euer geistig umnachteter Boulevard- und Lifestyle-Podcast für die Jahre zwischen den Jahren. Diesmal kümmern wir uns um EUCH – DAS LAND, indem wir für eure Bildung und Information sorgen.

Nachdem wir bereits den Klimawandel und den Terrorismus abgeschafft haben, setzen wir uns in dieser Folge nun mit ganzer Kraft gegen die einzig verbliebene Geisel der Menschheit ein: Fake-News! Und keine Sorge – Trump steht hier nur aus SEO-Gründen und wird natürlich mit keiner Silbe erwähnt, auch wenn er durch seine ergreifende und einnehmende Art eine Inspiration für UNS – DAS LAND ist.

Nachdem wir über den Start der Stubenfliege, das Urinierverhalten von Eisbären, Eimersaufen bei Olympia und die Implikation des Dildos von Margarete Thatcher auf die Frauenwahlrechte philosophiert haben, wenden wir uns den wichtigen Dingen des Lebens zu: Netflix. Mike und Jan geben einen kurzen Review der Serie “Designated Survivor” und “Three Mics”.

Außerdem thematisieren wir die von Wespen ausgehende Terrorgefahr, sprechen über Pünktlichkeit, Scheinehen, die Zahnfee, typisches Spielzeug der 90er, die Dating-App “Whispar” und Gedankenkontrolle durch Google.

Zwischendrin freut sich Dr. Sommer über eine Frage – und noch viel mehr freut er sich natürlich auf eure Fragen, entweder auf seinem Anrufbeantworter unter 03641/5549831 oder an sommer@selbstfindungszerstoerung.de.

Und als wäre das noch nicht genug, gibt’s zum krönenden Abschluss natürlich wie immer unsere beliebteste Kategorie: den Abspann.